Ankündigung: Frühlingskonzert des TZO

Das Teg’ler Zupforchester gibt am 15. Mai ein Frühlingskonzert in der Dorfkirche Groß Glienicke.
Der Eintritt ist frei, im eine Kollekte wird gebeten.

Programm:

  • Rudolf Lück: Münchner Residenzmusik
  • Karl Jenkins: Palladio
  • Fried Walter: Dresdner Barock
  • Ludwig Helten: Sonatine in A
  • u. a.

Die musikalische Leitung hat Symeon Ioannidis.

Dirigent für das LJZO Brandenburg/Berlin gesucht

Das Landesjugendzupforchester Brandenburg-Berlin (LJZO) besteht seit 1995 als Fördermaßnahme des Landesmusikrates Brandenburg für besonders begabte jugendliche Mandolinist:innen und Gitarrist:innen.
Das Ensemble probt zwei- bis dreimal jährlich in mehrtägigen Arbeitsphasen, die meist mit einem Konzert enden und unternimmt darüber hinaus auch Konzertreisen ins In- und Ausland.
Das Repertoire des Orchesters ist sehr vielseitig. Es umfasst sowohl Folklore, Bearbeitungen sinfonischer Werke und zeitgenössischer Stücke. Nationale und internationale Auszeichnungen und Preise krönen die erfolgreiche Arbeit des LJZO.
Das Ensemble besteht aus ca. 20 jungen Musikerinnen und Musikern sowie 5 ambitionierten Dozent:innen, die möglichst schnell eine engagierte und professionelle Leitung für ihre künstlerische Arbeit benötigen.

Die geplanten Termine für 2022 liegen wie folgt:

  • 15.-18. April 2022 Bildungsstätte Freizeit in Blankensee
  • 20.-23. Oktober 2022 Bildungsstätte Hirschluch

Ihre aussagefähige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 31. März 2022 an den

Landesmusikrat Brandenburg
Konstanze Sander / Generalsekretärin
Behlertstr. 33 A
14467 Potsdam

E-Mail: info@landesmusikrat-brandenburg.de

Konzert des ljgo

      Keine Kommentare zu Konzert des ljgo

Am 23.10.2021 um 15 Uhr in der Kirche St. Joseph (Alt-Rudow 46, 12357 Berlin) spielen wir vier Stücke im Orchester (Lully, Wüller, Grieg, Brouwer). Außerdem spielen Mitglieder des Orchesters Solobeiträge.
Der Zugang zum Konzert erfolgt nach gültigem Hygienerahmenkonzept, dem Hygienekonzept der Kirchengemeinde und nach 3G-Regelung.

Wettbewerb »Jugend musiziert«

      Keine Kommentare zu Wettbewerb »Jugend musiziert«

Der Landesmusikrat Berlin hat die Ergebnisse des diesjährigen »Gemeinsamen Regional- und Landeswettbewerbs Jugend musiziert« veröffentlicht.

Zupfinstrumente waren in der Solowertung für Gitarre, Mandoline und Bağlama vertreten. In allen Kategorien gab es 1. und 2. Preise, zum Teil mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb.

Wir gratulieren allen Preisträgern und auch den Lehrerinnen und Lehrern zu diesem tollen Erfolg!

Hier der Link zu den Ergebnislisten

EGMYO 2021 in Marseille

      Keine Kommentare zu EGMYO 2021 in Marseille


In diesem Jahr wird es wieder eine EGMYO-Arbeitsphase, diesmal unter der künstlerischen Leitung von Vincent Beer-Demander geben. Sie wird in Marseille/Frankreich stattfinden. Die Einschätzung unserer französischen Musikfreunden geht von einer positiven Entwicklung der gegebenen Corona-Situation aus, und selbstverständlich werden sie für die Einhaltung der dann noch gebotenen Schutzmaßnahmen sorgen. Continue reading

ljgo News

      Keine Kommentare zu ljgo News

Neuer Dirigent

Simon Scriba hat einen Studienplatz (Hauptfach Dirigat) in Graz erhalten und verlässt deshalb Berlin. Sein Nachfolger als Dirigent des ljgo ist ab Oktober Leonard Wacker, ein Schüler von Symeon Ioannidis.

Termine

Das Konzert ist vom 06.12.2020 auf den 13.02.2021 verschoben worden.

Ob die für die nächsten Wochen geplanten Proben stattfinden können, hängt von den aktuellen Entwicklungen der Covid-19-Pandemie ab. Bitte nehmt mit der Projektleitung Kontakt auf, um schnell von Änderungen zu erfahren.